Stefan Krause von den Harzbuben spielt Jestädt

Ein weiterer profesioneller Musiker ist von der hohen Qualität der Jestädt Instumente überzeugt. Stefan Krause von den Harzbuben in Lutherstadt Eisleben hat sich für das neue Modell der Trompete Alpha Construction entschieden. Das Trompetenmodell mit der „large“ Bohrung gibt ihm die nötige Flexibilität und Sicherheit bei seinen Soloauftritten. Die Besonderheit …

Weiterlesen

Neue Kunden aus Luxemburg

Musiker aus Luxemburg waren kürzlich zu Gast im Haus der Musik. Speziell das Bassflügelhorn aus dem Hause Jestädt und die F-Tuba Tiger waren das Ziel der Reise nach Bimbach. Beide Musiker waren begeistert von der hervorragenden Qualität der Instumente. Bruno Goudembourg und Guy Mangers spielen in der professionellen Band von …

Weiterlesen

Die neue F-Tuba „Tiger“ wird in der Philharmonie Südwestfalen gespielt.

Die Philharmonie Südwestfalen, das Landesorchester von Nordrhein-Westfalen erklingt nun mit einer F-Tuba von Bernd Jestädt. Attila Benkö der Tubist dieser Philharmonie hat sich für das neue Modell der F-Tuba „Tiger“ entschieden.  Diese Tuba mit 5 Ventilen und einem Trigger im 4. Ventil begeisterte diesen Profimusiker schon seit der Musikmesse 2014. …

Weiterlesen

Ein neues Tenorhorn „T1“ für den MV Wölf

Ein neues Tenorhorn Modell T1 wird nun auch im Musikverein Wölf gespielt. Mario Vaupel hat sich für das Modell 7130/3 entschieden. Dieses Tenorhorn ist mit Goldlack lackiert, wobei das Druckwerk und das verstellbare Mundrohr versilbert sind. Dadurch ergibt sich eine ansprechende Optik. Besonders aber die leichte Ansprache und der sehr …

Weiterlesen

Werner Kreidl testet die neue F-Tuba „Tiger“

Werner Kreidl der Leiter des Fachbereichs Tuba beim Tiroler Musikschulwerk war zu Gast im Haus der Musik. Der Tubist aus Tirol lies es sich nicht nehmen persönlich das neue Modell der F-Tuba zu testen. Nach einem ausgiebigen Probespielen der „Tiger“ war er überzeugt von der hervorragenden Qualität des Instrumentes. Weitere …

Weiterlesen