Basstrompete Attila II – NEUHEIT 2020 –

Modell 79

Ein Instrument aus dem Hause „Jestädt“ das Maßstäbe setzt. Mit der neuen Basstrompete „Attila II“ wird die Attila-Serie um ein weiteres Modell erweitert. Hierbei handelt es sich um ein neu berechnetes Modell mit einer Zylindermaschine.

  • Modell 7910 Messing Korpus, lackiert
  • Modell 7930 Goldmessing Korpus, lackiert
  • Modell 7950 Messing Korpus, versilbert
  • Modell 7980 Messing Korpus, versilbert,Druckwerk vergoldet
  • – – –1 Tonausgleich Stimmzug
  • – –/R Druckwerk Schwarzruthenium
  • Modell 7902       Etui für Basstrompete
  • Modell 7905       Gig Bag für Basstrompete

Basstrompete Attila

Modell 78

Die neu entwickelte Basstrompete mit Zylinderventilen, wurde in enger Zusammenarbeit mit Carsten Ebbinghaus und Richard Meindl vom Musikkorps der Bundeswehr in Siegburg entwickelt.

Bei dieser neuen Konstruktion mit dem bekannten „Jestädt-Bogen“ im Korpus, ist es gelungen, eine Basstrompete mit deutschem Ventilsystem, in Verbindung mit herausragenden Klang- und Spieleigenschaften zu entwickeln.

  • Modell 7810       Messing Korpus, lackiert
  • Modell 7850       Messing Korpus, versilbert
  • Modell 7880       Messing Korpus, versilbert / Druckwerk vergoldet
  • – – – 1                     Tonausgleich Stimmzug
  • / R                       Aufpreis Druckwerk Schwarzruthenium
  • / MR                    Aufpreis Mundrohr Schwarzruthenium
  • Modell 7802       Etui für Basstrompete
  • Modell 7805       Gig Bag für Basstrompete